News

Regionalsender zurück in der Zuschauerforschung

01.09.2014
Künftig werden von allen konzessionierten Regionalsendern mindestens halbjährlich die relevanten Kennzahlen von Mediapulse publiziert. Im Rahmen der getroffenen Vereinbarung werden Anfang September 2014 rückwirkend auch die entsprechenden Kennzahlen des ersten Halbjahres 2014 veröffentlicht. Die Rückkehr der Regionalsender in das Messsystem der Mediapulse gelang dank intensiven Gesprächen zwischen Mediapulse und dem Verband Schweizer Regionalfernsehen Telesuisse, der die Interessen der Regionalsender bündelt. Die involvierten Exponenten der Mediapulse Gruppe und von Telesuisse freuen sich über die gefundene Lösung. Sie unterstützt das Bestreben der Gesamtbranche nach einer „Einheitswährung“ in der Schweizer Zuschauerforschung. Bereits im Verlauf des Jahres 2014 haben sich einzelne Sender zu einer Rückkehr ins Mediapulse Fernsehpanel entschlossen. Mit der nun gefundenen Lösung beteiligen sich jedoch wieder alle konzessionierten Schweizer Sender sowie das nicht konzessionierte TeleZüri, welches ebenfalls Mitglied von Telesuisse ist, an der Fernsehforschung. 10 der 13 im Verband Telesuisse organisierten Sender sind im Frühjahr 2013 aus dem damals neu lancierten Messsystem der Mediapulse AG ausgetreten. Insbesondere die aufgrund der geringen Fallzahlen bei kleinen Sendern grossen Vertrauensintervalle und die damit verbundenen Schwankungen der Zuschauerzahlen in kleineren Versorgungsgebieten bei der Auswertung einzelner Sendungen hatten die Sender zu diesem Schritt bewogen. Das Problem der Schwankungen kann kurzfristig ohne eine substanzielle (und kostenintensive) Vergrösserung des Forschungspanels nicht gelöst werden. Um diesem Umstand Rechnung zu tragen hat der Verwaltungsrat der Mediapulse Ende Februar 2014 eine neue Tarifstruktur für kleine Sender eingeführt. Diese Anpassung hat die Basis für die jetzige Einigung gelegt. Mediapulse und Telesuisse werden nun gemeinsam weiter daran arbeiten, das Messsystem auch für kleine Sender zu optimieren. Für weitere Informationen: Mediapulse & Publica Data Nico Gurtner Leiter Kommunikation Tel: 058 356 47 53 E-Mail: nico.gurtner@mediapulse.ch Telesuisse Marc Friedli Vorstandsmitglied/Projektleiter Tel: 079 653 22 21 E-Mail: marc.friedli@telesuisse.ch